Mit dem Einsatz von Barcodes lassen sich viele Betriebsabläufe effektiver und effizienter gestalten. Die Datenerfassung per Barcode ist schnell, praktisch und sicher. ISO Barcode mit vernünftigem Inhalt hat sich zweifellos als kostengünstige und effiziente Methode zur automatischen Identifikation bewährt, ob mit linearen Strichcodes wie Code128 oder 2D Matrixcodes wie Datamatrix Code oder QR Code. Darüber hinaus bieten wir passende RFID Schreib- und Lesetechnologie an.


ElmiScanLink Verify sichert als Diagnostiktool zur Datenstrukturverifikation bzw. Barcodeinhaltsprüfung die Qualität Ihrer Kennzeichnungs-und Ausleseprozesse.

Die weltweit eindeutige und qualitativ hochwertige Erfassbarkeit von Produkten und anderen Objekten ist von essentieller Bedeutung, um logistische Qualität und Effizienz sicherzustellen. Das betrifft die Erfassung in den Prozessen beim Lieferanten, ziwschen Lieferant, Hersteller, Handel und Endanwender, sprich die gesamte Versorgungskette.

Zusammen  mit dem Datenstrukturprüftool ElmiScanLink Verify erhalten Sie klar geprüfte Codes, deren Inhalte und drucktechnische Darstellung (Dekodierbarkeit und Qualität) konform zu den weltweit gültigen Standards für automatische Datenkommunikation geprüft ist. Das garantiert Ihnen sichere Prozesse und logistische Qualität. Kosten und fehlerhafte bzw. gestörte Prozessabläufe durch nicht lesbare Codes werden vermieden.

Dabei setzt ScanLink Verify in verschiedenen Bereichen unterschiedlich an.


Erfassen Sie den bundeseinheitlichen Medikationsplan schnell und sicher mit dem passenden 2D Barcodescanner

Das Global harmonisierte System zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien (GHS, Globally Harmonized System of Classification, Labelling and Packaging of Chemicals) der Vereinten Nationen ist ein weltweit einheitliches System zur Einstufung von Chemikalien sowie deren Kennzeichnung auf Verpackungen und in Sicherheitsdatenblättern.

GHS

  • am 20. Januar 2009 trat die Verordnung in Kraft
  • das GHS in Europa ist ab 1. Dezember 2010 für Substanzen einzusetzen
  • als Reinstoff (Substanz) bezeichnet man in der Chemie einen Stoff der einheitlich zusammengesetzt ist und damit aus nur einer "Teilchensorte" besteht.
  • ab 1. Juni 2015 gilt die Verordnung für Zubereitungen/Gemische ( + 2 Jahre für Lagerware)
  • Unter einem Gemisch (Stoffgemisch) versteht man einen Stoff der mindestens aus zwei Reinstoffen besteht.

Elmicron unterstützt Sie hierbei mit folgenden Tools:

Etikettendruckprogramm für kleine Unternehmen bis zur Konzernanwendung.

NiceLabel DPP Banner 698x75 k


Farbetikettendrucker

c7500 front01 EC3500 front

Spezielle Farbdrucktechnik von Epson in Verbindung mit chemikalienbeständigen Etikettenmaterial, machen jede Kennzeichnung sicher. Egal ob Versand, Handel oder Laborkennzeichnung, es ist für jede Anwendung die richtige Technik.


 Thermotransferdrucker als 2-Farbdrucker oder mit vorgedruckten Etiketten

cab xc6   squix 1000

Etikett  Vordruck ohne

Zuverlässige Thermotransferverfahren mit 1- oder 2- Farbtechnik. Vordrucke sind bei Großserien anzuwenden, da hier Kosten eingespart werden können.


Etikettenmaterial

Etikett

In Abstimmung bieten wir für jede Anwendung das entsprechende Material in Abhängigkeit zur Drucktechnik an.

udi grafik

WAS bedeutet UDI?

UDI steht für “Unique Device Identification”. Es bezeichnet ein weltweites System der eindeutigen Identifikation medizinischer Produkte per Barcode (& RFID). UDI beinhaltet sowohl die eindeutige Kennzeichnung wichtiger Hersteller- und Produktinformationen auf dem Produkt oder der Verpackung als auch die Stammdateneinträge des Herstellers dazu in öffentlich zugänglichen Datenbanken, wie GUDID und EUDAMED.

UDI ist per Gesetzeskraft für Erhöhung der Patientensicherheit durch Produktrückverfolgbarkeit„verordnet“, besitzt aber ein ungeheures Potential für Optimierung der Prozesschritte von Produktion bis Anwendung. Mit UDI werden fehlerfreie Logistikprozesse ermöglicht und gewaltige Einsparungen durch Vermeidung von Fehlern manueller Vorgänge erreicht. Die Kennzeichnung und Dokumentation ist Pflicht, aber den Grad der Nutzung von Barcode als Tool für Optimierung eigener Prozesse kann jeder Partner selbst bestimmen.

ELMICRON unterstützt Sie hierbei durch:

UDI-Beratung

Das ELMICRON - Team bietet individuelle Beratungen sowie UDI-Workshops vor Ort oder in Gemeinschaft mit Akademien und Verbänden an. Dabei werden Informationen direkt von der Quelle in Brüssel vermittelt, begleitend steht das „UDI-Buch“ des DIN-Beuth-Verlages zur Verfügung. Fragen Sie zu Terminen bei uns an.

UDI-Realisierung

UDI als gesetzliche Vorgabe ist die gemeinsame Basis, aber die Realisierung ist stets individuell, da es nicht allein um die Kennzeichnung, sondern um Rückverfolgbarkeit geht. Dazu bietet das ELMICRON-Team Lösungen und konfigurierbare Tools zur Erfüllung der Anforderungen in Produktions- und Logistikprozessen und gleichzeitig zur Prozessoptimierung, z.B. für Transparenz „was ist – wann – wo“ im Wareneingang, Lager, Prozessschritt! Rufen Sie das ELMICRON-Team zur Vor-Ort-Analyse, zu Lösungsvorschlägen und/oder Pflichtenheft und zum aktuellen Realisierungsabschnitt.

UDI-Kennzeichnung und Qualitätskontrolle

Die Kenntnis des ELMICRON-Teams sowohl über die akkreditierten UDI-Strukturen, als auch über die Dateninhalte und das Etikettendesign hilft Ihnen auf allen Kennzeichnungsebenen. Dazu gehört auch die automatisierte Datenbindung zwischen ERP-System und den TTR- oder Farbdruckern über das Netzwerk. Dazu sind Softwaretools für die Integration von Arbeitsplätzen bis zur übergreifenden oder Remote-Nutzung vorbereitet, ergänzt durch Qualitätskontroll-, bzw. Dokumentationssystem ElmiScanLink VERIFY und Elmi-QC mit AuditTrail für die UDI-Konformitätsprüfung. Laden Sie sich gern Demotools aus dem obigen Download-Menü.

Effektiven Nutzung von UDI

UDI soll auch etwas bringen, nämlich sowohl für Hersteller und Handel, als auch für den Anwender. Dies ist in der MDR ausdrücklich vorgesehen. Am offensichtlichsten zeigt sich der Nutzen durch automatische fehlerfreie und blitzschnelle Datenerfassung über den UDI-Code, aber natürlich auch bei der Erfassung aller verbundenen Prozesschritte, gleich, wo es einen Schritt zu dokumentieren gilt.
Nicht nur die Erfassung, sondern auch Zugriff auf die Produktstammdaten können mit UDI an allen Punkten der Versorgungskette realisiert werden. Das interessiert vor allen die Klinik mit riesigen Bedarf an standardisierten Produktdaten.
Das ELMICRON-Team bietet das Erfassungstool SCANLINK an, das als Schnittstelle zwischen Barcode und ERP-System arbeitet und so konfiguriert wird, dass die Daten aus dem Barcode exakt in die verschiedenen Schubladen der ERP-Systeme passen, ganz gleich, ob Mittelstands- oder Großsystem, wie SAP. Gleichzeitig bietet Elmi-ScanLink neben der Datenanalyse den automatischen Stammdatenzugriff z.B. von der „Global UDI Data Base – GUDID“.


Tools von Elmicron

Hier vorab ein Blick auf Basis-Tools für Etikettendruck und Qualitätskontrolle:
• Etikettendruckprogramm
• UDI-Verifikation
• Barcodeprüfung


 Etikettendruckprogramm für kleine Unternehmen bis zur Konzernanwendung.

NiceLabel DPP Banner 698x75 k


Datenprüfung nach 820.120(b) Labeling inspection

Die Lösung zur einfachen und schnellen Protokollierung ihrer Etikettendaten

Elmi-ScanLink Verify - Die Lösung zur einfachen und schnellen Diagnose und Protokollierung ihrer Etikettendaten.

scanlink Veri


Barcodekontrolle auf Konformität nach GS1, HIBC und PPN.

>> Barcodeprüfung als Service

REA VeriCube Image 03 1024

 

Copyright © 2020 - Elmicron.de